HomeÜber uns

https://www.sauerland-mustangs.de/wp-content/uploads/2018/03/MustangHistory.png

SAUERLAND MUSTANGS

BLUE & WHITE – MUSTANGS PRIDE

Die Sauerland Mustangs sind seit 2008 eine Abteilung des TSV Fichte Hagen.

Entstanden ist das Team, nachdem viele Spieler der „Lüdenscheid Lumberjacks“ zu den „Hagen Bullets“ kamen.

Dieser Entwicklung wollte man gerecht werden und so wurde der Vereinsname geändert. Die Spielstätte wurde beibehalten. Das „Jailhouse“, wie die Kampfbahn in Boelerheide auf Grund eines lange auf der Zuschauertribüne stehenden Bauzaunes genannt wird, ist mit im Schnitt 500 Zuschauern regelmäßig gut besucht.

Nach dem Zusammenschluss von Bullets und Lumberjacks war man sehr schlagkräftig und so war es nicht verwunderlich, dass 2009 bereits der Aufstieg gefeiert werden konnte.

2017 gelang der Mannschaft der Aufstieg von der Landesliga in die Verbandsliga. In diesem Jahr gehen die Mustangs mit einer explosiven Mischung aus jungen, erfolgshungrigen Spielern und alten Hasen an den Start.

ÜberTSV FICHTE HAGEN

…ein Verein mit langer Tradition

Der Verein wurde im August 1863 als Eilper Turnerschaft gegründet. Nach dem Ende des zweiten Weltkrieges wurden alle Sportvereine in Hagen aufgelöst.

Als Nachfolgeverein wurde am 8. September 1945 der TSV Fichte Hagen- Eilpe gegründet. Namensgeber war der deutsche Philosoph Johann Gottlieb Fichte. Am 25. Oktober 1952 kam der Verein schließlich zu seinem heutigen Namen.

Das Sportangebot des Vereins umfasst die Abteilungen American Sports (Sauerland Mustangs), Basketball, Fußball, Handball, Hockey, Leichtathletik, Taekwondo, Tennis, Tischtennis, Turnen und Volleyball.

Seit April 1993 leitet Reinhard Flormann die Geschicke des Vereins.

Wer sich für den Verein, seine angebotenen Sportarten und alles rund um den TSV Fichte interessiert, findet Informationen unter www.fichte-hagen.de .

https://www.sauerland-mustangs.de/wp-content/uploads/2018/03/fichteHagen.jpg